Amtsübergabe

 Dr. Birgit Beneke neue Präsidentin des SI-Clubs Detmold

 

Am 01. Oktober 2019 hat mit Beginn des neuen soroptimistischen Jahres Dr. Birgit Beneke das Amt der Präsidentin des SI-Clubs Detmold übernommen.

Während des Clubabends am 08. Oktober 2019 schauten die Clubmitglieder auf 2 Jahre Präsidentschaft ihrer Vorgängerin im Amt - Annette Selke - zurück, in denen unter dem Motto "Vielfalt - schätzen, schützen, nutzen, genießen" viele abwechselungsreiche Aktivitäten und Begegnungen stattfanden. Im Fokus stand das neu etablierte Clubprojekt MUTMACHEN zugunsten benachteiligter Kinder, dem die Einnahmen aus verschiedenen Benefizveranstaltungen zuflossen.

Dr. Birgit Beneke möchte ihre Präsidentschaft unter dem Motto "Clubleben: bewusst wahrnehmen und aktiv gestalten" angehen; sie setzt dabei auf die freundschaftliche Clubgemeinschaft mit breit gefächerter Frauenpower, auf gelebte Toleranz und den guten Blick für die gebotene Förderung Schwächerer.

Mit Kontinuität und Kreativität sollen die gemeinsamen soroptimistischen Aufgaben auch weiterhin vorangebracht werden.




Top